Startseite - Christsein verstehen

verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Direkt zum Seiteninhalt
Einladung zum Online-Vortrag, anschließend Möglichkeit zum Gespräch.
Wer oder was regiert die Welt?
Von Zufällen, Naturereignissen, menschlichem Handeln und göttlicher Fügung.
Termin: Montag, 7. Juni. Weitere Informationen hier.
_________________________________________________________________
Dein Wunschthema - mein Blogbeitrag

Du kannst mir dein Wunschthema mitteilen! Es sollte um etwas gehen, was dir für deinen Glauben wichtig und/oder fraglich ist. Das Thema sollte nicht zu speziell und auch nicht rein kirchen- oder religionsgeschichtlich sein. Ich werde versuchen, dazu etwas zu schreiben.



In meinem Buch
Versöhnte Welt
Wie wir Jesu Tod "für uns"
verstehen können
erkläre ich, was Jesu Tod am Kreuz eigentlich mit der Versöhnung der Welt und der Vergebung von Sünden zu tun hat.
Weitere Informationen und Leseproben findest du hier.
Das Foto zeigt ein Schaufenster bei Nacht. Es wird von pinkfarbenen Lampen angestrahlt.  Im Fenster spiegelt sich ein Bildschirm, der bunte Farben und einen jungen Mann in Lederjacke zeigt. Durch die Spiegelung ist der Mann doppelt zu sehen. Links von dem Bildschirm erscheint der Kopf einer Schaufensterpuppe, ebenfalls doppelt. Über alles ist das rötliche Raster einer Jalousie gelegt. Vor dem Schaufenster geht ein Mensch vorbei, dessen dunkle Silhouette nur verschwommen zu sehen ist.
T h e o l o g i e   z u m   W e i t e r d e n k e n
Von Verzweiflung zum Bejahtsein –
Zur Theologie Paul Tillichs (Teil 1)
Klaus Straßburg | 12/05/2021

Wie will der Theologe Paul Tillich dem moder-
nen Menschen Gottes Gnade zusprechen?

In der westlichen Welt, in der viele Menschen über ihr Leben wie nie zuvor bestimmen können, nehmen die psychischen Krisen zu. Das Erleben von Sinnlosigkeit und Verzweiflung, die Erfahrung, dass etwas fehlt, was dem Leben Grund und ...
Das Foto zeigt die Skulptur einer Frau von den Schultern an aufwärts. Die Skulptur ist in grauen Stein gehauen, und im Hintergrund sieht man verschwommen das grüne Laub von Bäumen, durch das an einigen Stellen das helle Licht des Himmels hindurchscheint. Sie Skulptur zeigt eine junge Frau mit langen Haaren, die nach hinten gebunden sind und vorn über die Schultern hängen. Der Kopf ist nach links geneigt. Das Gesicht sieht nachdenklich und demütig aus.
T h e o l o g i e   k o m p a k t
Mit der Masse oder mit Jesus gehen – Über Sophie Scholl
Klaus Straßburg | 09/05/2021

Wie erlebte und wohin führte sie ihr christli-
cher Glaube? Was hat sie uns heute zu sagen?

Heute morgen hörte ich im WDR den Rundfunkgottesdienst. Diesmal hat er mich so sehr beeindruckt, dass ich euch etwas davon weitergeben möchte. Am heutigen Tag jährt sich zum 100. Mal der Geburtstag von Sophie Scholl, der Widerstandskämpferin im ...
Die Fotografik zeigt auf blauem Hintergrund verschiedene Linien, Flächen und Punkte in unterschiedlichen Blautönen, die sehr technisch aussehen. Auf der rechten Seite ist ein Frauengesicht zu sehen: ein Gesicht mit kurzen Haaren und künstlich wirkenden Augen, das starr in die Ferne blickt und keine Gesichtszüge aufweist. Es wirkt wie eine Schaufensterpuppe. Über ihr Gesicht ist eine Platine gelegt mit vielen elektronischen Parametern und Kontakten. Das ganze Gesicht ist mit technischen Details ausgefüllt.
T h e o l o g i e   m e d i t a t i v
Kälte und Wärme
Klaus Straßburg | 06/05/2021

Wo wird die Sehnsucht gestillt nach Wärme, Nähe, Halt, nach dem Schönen und guter Macht jenseits der nackten Fakten?

Es ist kalt
wo gemessen gezählt gewogen
Fakten errechnet Erkenntnis erhoben
in Millisekunden Daten geballt
überprüft korrigiert
als richtig erwiesen publiziert ...
Das Foto zeigt eine künstlerisch gestaltete Kirchenwand mit vielen aufgemalten Verzierungen. Links ist ein Teil des Altars zu sehen mit einem Kreuz darauf. Auf die Kirchenwand wird der große Schatten einer Statue geworfen. Man erkennt eine Gestalt, die einen Speer in beiden Händen hält und im Begriff ist, ein Wesen unter ihm abzustechen. Der dunkle Schatten nimmt einen großen Teil der Wand ein.
T h e o l o g i e   a k t u e l l
Das Thema Angst
in der katholischen Kirche
Ein Gastartikel von god.fish | 02/05/2021

Warum gibt es in der katholischen Kirche Angst? Können Protestanten daraus lernen?

Das Evangelium, das man den Menschen verkünden soll, die gute  Nachricht, dass Gott alle Menschen liebt, wäre eigentlich nichts, wovor  man Angst haben müsste. Wenn man aber in die katholische Kirche schaut, darauf, wie der Missbrauchsskandal ...
Das Foto zeigt eine dunkle Kirche. Vorn im Altarraum steht ein Chor. Man sieht nur die schwarzen Umrisse der Sängerinnen und Sänger. Darüber ist die Kirchenwand gelb und rot angestrahlt. In der Mitte hängt ein Kruzifix, das rot angestrahlt wird. Dahinter ist der Schatten des Kreuzes in einem hellen Lichtkegel zu sehen.
T h e o l o g i e   k o m p a k t
Eine betörende Vielstimmigkeit
Klaus Straßburg | 28/04/2021

Warum redet die Bibel vielstimmig von Gott? Wie können wir mit dieser Vielfalt biblischer Stimmen umgehen?

Die Inhalte des Glaubens waren schon im Alten Testament keine ein für allemal festgelegte systematische Lehre. Das gilt besonders seit der Zeit, in der der einzelne Glaubende gegenüber dem Volk Israel eine größere Rolle zu spielen begann. Als der ...
Das Foto zeigt ein Sofa mit einem Stoffbezug in den Farben Rot und Violett, wahrscheinlich von einem violetten Licht angestrahlt. Es ist ein älteres, gemütliches Sofa mit zwei Kissen. Das Sofa ist schräg von der Seite her abgebildet und nicht ganz zu sehen. Im Hintergrund ist ein Tisch mit einer Lampe darauf und die Ecke eines Bücherschrankes zu sehen. Im Vordergrund schläft auf dem Sofa eine Katze, die sich zusammengerollt hat und deren Fell im Licht der violetten Lampe ebenfalls violett schimmert. Alles sieht sehr gemütlich und heimelig aus.
P l a u d e r e i   a u f ' m   S o f a
Die Sache mit Jesus
Klaus Straßburg | 23/04/2021

Warum glauben Christen, dass Jesus Gott gleich ist? Gibt es für sie zwei Götter? Wie kann man Jesu Einheit mit Gott verstehen?

Hallo, schön dass du da bist! Komm rein und lass dich nieder auf meinem Sofa. Ja, nimm dir ruhig die Katze auf den Schoß und kraul sie. Ah, das hat sie gern, sie schnurrt schon. Was für ein wunderschönes Bild, ihr zwei zusammen auf dem Sofa. Die Katze ganz ...
Die Zeichnung zeigt zweimal dasselbe Männergesicht: Ein längliches Gesicht mit dicken Augenbrauen, hoher Stirn und Kurzhaarschnitt. Auf der linken Seite guckt das Gesicht unzufrieden: Die Mundwinkel sind nach unten gezogen, die Augen zusammengekniffen, Nasenwurzel und Kinn in Falten gelegt. Auf der rechten Seite guckt dasselbe Gesicht fröhlich: Die Mundwinkel zeigen lachend nach oben, die Augen sind groß geöffnet, Nasenwurzel und Kinn sind glatt.
T h e o l o g i e   t o   g o
5 Sätze für Zufriedenheit
Klaus Straßburg | 18/04/2021

Warum sind viele Menschen unzufrieden, obwohl es ihnen recht gut geht? Wie kann man leicht zu mehr Zufriedenheit finden?

Es gibt Tage, da fühlt man sich so, als habe man ein ziemlich mieses Los im Leben gezogen. Sozusagen die A-Karte. Man ist schlecht gelaunt, unzufrieden, unglücklich. Nichts ist, wie es sein sollte. Es scheint kein Licht im eigenen ...
Das Foto zeigt Baumwipfel von unten fotografiert. Man blickt in den blauen Himmel, der von grünen Baumwipfeln umgeben ist. Oben erstrahlen die Wipfel im Licht der Sonne hellgrün. Unten ist das Laub dunkelgrün. Die Baumstämme sind schwarz. Die Wipfel lassen in der Mitte einen Durchblick zum blauen Himmel zu.
T h e o l o g i e   t o   g o
Was ist Leben?
Klaus Straßburg | 16/04/2021

Was versteht die Bibel unter Leben? Was bedeutet das für den Schutz des Lebens? Welche praktischen Konsequenzen hat das?

Leben ist das biologische Intaktsein der lebenswichtigen Körperfunktionen. So oder ähnlich würden wir wohl spontan die Frage beantworten, was Leben ist. Und Lebensschutz ist dann die Verlängerung des biologisch verstandenen Lebens, das ...

Wenn du über neue Blogartikel, Veranstaltungen und Veröffentlichungen informiert werden willst, melde dich für meinen Newsletter an.
Als Dankeschön sende ich dir nach deiner Anmeldung das Kapitel
Jesu Tod als Eröffnung erneuerter Gemeinschaft mit Gott
aus meinem Buch Versöhnte Welt als PDF-Datei. In diesem Kapitel
geht es um die Bedeutung der Abendmahls- bzw. Eucharistiefeier.
Melde dich hier an:



Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Zurück zum Seiteninhalt